baum

Saint Philibert

Saint_Philibert

Ich wandere den ganzen Tag, um den Frühling zu suchen
und meine Schuhe gehen kaputt.
Am Abend habe ich den Frühling noch nicht gefunden.
Ich kehre heim und sehe eine Kirschblüte in meinem Garten.
Der Frühling ist da.

Aus China

12tel Blick Februar – Friedhof

friedhof_februar

12tel  12tel_blick

Der Baum

baum1.jpg

Der Baum, auf dem die Kinder
Der Sterblichen verblühn,
Steinalt, nichts desto minder
Stets wieder jung und grün.

Er kehrt auf einer Seite
Die Blätter zu dem Licht,
Doch kohlschwarz ist die zweite
Und sieht die Sonne nicht.

Er setzet neue Ringe,
So oft er blühet, an,
Das Alter aller Dinge
Zeigt er den Menschen an.

In seine grüne Rinden
Drückt sich ein Name leicht,
Der nicht mehr ist zu finden,
Wenn sie verdorrt und bleicht.

So sprich, kannst du’s ergründen
Was diesem Baume gleicht?

Friedrich Schiller