Tiere

Blue eyes

hund

Advertisements

Eichhörnchen

eichhoernchen.jpg

Dompfaff

dompfaff

Ich steh auf des Berges Spitze,
Und werde sentimental.
»Wenn ich ein Vöglein wäre!«
Seufz ich vieltausendmal.

Wenn ich eine Schwalbe wäre,
So flög ich zu dir, mein Kind,
Und baute mir mein Nestchen,
Wo deine Fenster sind.

Wenn ich eine Nachtigall wäre,
So flög ich zu dir, mein Kind,
Und sänge dir nachts meine
Lieder herab von der grünen Lind‘.

Wenn ich ein Gimpel wäre,
So flög ich gleich an dein Herz;
Du bist ja hold den Gimpeln,
Und heilest Gimpelschmerz.

Heinrich Heine

Fliege

fliege.jpg

Jeder, der in sich fühlt, daß er etwas Gutes wirken kann, muß ein Plaggeist sein …
Er muß sein, was Homer an den Helden preist,
er muß sein wie ein Fliege,
die, verscheucht, den Menschen immer wieder von einer anderen Seite anfällt.

Johann Wolfgang von Goethe

Stiglitz

stiglitz

Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank!
Gehn ma zum Bader
laß ma eahm Ader
Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank

Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank!
Bind’ mar eahm’s Köpferl ein
wird eahm bald besser sein
Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank!

Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank!
rupf mir aehm a Federl aus
mach mir eahm a Betterl draus
Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank!

Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank!
geb mar eahm an Mandelkern
wird eahm bald besser wern
Stieglitz, Stieglitz, Zeiserl ist krank!

Kinderlied aus dem 18. Jahrhundert