Monat: Dezember 2015

12tel Blick Dezember

baeume_dezembersee_dezemberstrasse_dezember

12tel  12tel_blick

Ein Jahr in die Bäume geblickt:

baeume_1_12

Ein Jahr auf den See geschaut:

see_1_12

Ein Jahr den Weg beobachtet:

strasse_1_12

Advertisements

Menora

leuchter

Du sollst auch einen Leuchter aus feinem Golde machen, Fuß und Schaft in getriebener Arbeit.

2. Buch Mose

Leuchten im Wald

wald1

Auch das kleinste Licht hat sein Atmosphärchen.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

Der Baum

baum1.jpg

Der Baum, auf dem die Kinder
Der Sterblichen verblühn,
Steinalt, nichts desto minder
Stets wieder jung und grün.

Er kehrt auf einer Seite
Die Blätter zu dem Licht,
Doch kohlschwarz ist die zweite
Und sieht die Sonne nicht.

Er setzet neue Ringe,
So oft er blühet, an,
Das Alter aller Dinge
Zeigt er den Menschen an.

In seine grüne Rinden
Drückt sich ein Name leicht,
Der nicht mehr ist zu finden,
Wenn sie verdorrt und bleicht.

So sprich, kannst du’s ergründen
Was diesem Baume gleicht?

Friedrich Schiller